Zum ers­ten Mal in sei­ner Ver­eins­ge­schich­te hat am 10.04.15 die 1. Mann­schaft des TSV Lin­den­berg den Bar­nim-Po­kal im Tisch­ten­nis ge­won­nen. Herz­li­chen Glück­wunsch!

Run­de um Run­de kämpf­ten sich die Spie­ler Ju­li­an Bött­cher, Hol­ger Lesch, Nor­bert Schlauch-Beh­rendt und Frank Fal­ken­berg ins Fi­na­le. Vor über 25 mit­ge­reis­ten Mit­spie­lern, Ehe­part­nern, Kin­dern und En­keln sieg­te die Mann­schaft sou­ve­rän mit 5:2 über den Ber­nau­er TT­C2. Über­ra­gen­der Spie­ler war ein­mal mehr Nor­bert Schlauch-Beh­rendt, der al­le drei Ein­zel­spie­le ge­win­nen konn­te.

Wir dan­ken dem Ver­an­stal­ter BSV Blum­berg, der durch das Be­reit­stel­len sei­ner Sport­hal­le ei­nen wür­di­gen Rah­men für die­ses Sport­er­eig­nis ge­schaf­fen hat­te.

Ralf Vo­gel­sang

Sek­ti­on TT

Sie haben keine Berechtigung, Kommentare zu schreiben!